Tu b'Shevat: Sustaining our Environment

Hauptmenü

Veranstaltungen & Kurse


Hauptmenü

Mitgliedschaft


Mitglied werden

Finde mehr Weisheit und Praktiken, um dein Selbst, dein Leben und die Menschen um dich herum zu verbessern. Von wöchentlichen Artikeln und Videos bis hin zu live gestreamten und im Zentrum stattfindenden Kursen und Veranstaltungen gibt es eine Mitgliedschaft für jeden.

Mitgliedschaften anzeigen
Gewählte Mitgliedschaft:
Onehouse-Community
  • Die Vorteile umfassen:
  • Nimm jede Woche an interaktiven Webinaren teil
  • Kurse in voller Länge auf Abruf ansehen
  • Ermäßigungen für Veranstaltungen, Beratungsdienste und Produkte*
  • Und vieles mehr…
  • Heute beitreten
  • *An teilnehmenden Standorten. Es gelten Beschränkungen.
Hauptmenü

Leitfaden


Tauche noch tiefer in die Weisheit der Kabbalah ein, indem du dich persönlich beraten und Horoskope erstellen lässt.
Kostenlose Beratung durch einen Lehrer

Unsere engagierten Lehrer helfen dir, deine spirituelle Reise zu bewältigen.

Deine Anfrage
Kabbalistische Astrologie-Horoskop-Lesung

Das astrologische Horoskop hilft uns, unsere Seele kennenzulernen und den Erfahrungen, die wir machen, den Menschen, die wir kennen, der Arbeit, die wir tun, und den Weggabelungen mehr Bedeutung und ein besseres Verständnis zu geben.

Buche dein Chart Reading
Persönliche Beratung - Kabbalah Centre Dienstleistungen

Persönliche Einzelsitzungen mit einem Lehrer, um einen Bereich zu vertiefen, der dich interessiert, oder um dich dort zu unterstützen, wo du es am meisten brauchst. Die Sitzungen reichen von Beziehungen über Tikkun bis hin zu tiefem Zohar-Studium, alles speziell für dich zugeschnitten.

Beratungsgespräch buchen

Chanukah, Tu b'Shevat & Purim

Tu b'Shevat: Sustaining our Environment


Veröffentlicht: Dezember 24, 2013
Originalaufnahmen: Januar 18, 2011

Gefällt mir 3 Teilen Kommentare 2

Höhepunkte des Kurses

  • The world is controlled by consciousness
  • The Opponent’s goal: taking our consciousness away from the Light 
  • Not knowing brings pain 
  • The holiday of Tu B'Shevat provides us with wisdom 
  • Wisdom creates happiness 
  • Our Opponent’s goal reveals the importance of consciousness
  • A vessel has no Light of its own just as the moon has no light without the sun 
  • The significance of the 15th day of Aquarius 
  • Uniting the Light and the Vessel creates fulfillment 
  • Our awareness of clarity makes it available to us
  • Infusing the plant kingdom with Light
  • All plants have built in restriction 
  • Choosing to get out of our comfort zone and expressing restriction
  • Sending energy to the “female waters” (Mayin Nukvin) through restriction
  • Uniting the female waters with Zeir Anpin bringing blessings and elevating our consciousness
  • Three kinds of blessings that result: divine inspiration, assistance from righteous souls (ibur), and righteous children 
  • Each blade of grass has its own angel that governs it 
  • Sustaining and feeding angels with the energy we create through our consciousness 
  • The angels then "feed" the trees and our environment 
  • An environmental illness reflects our consciousness 
  • Restoring of plant life through the use of Kabbalah Water 
  • Infusing water infused with consciousness and energy and the molecular effect
  • The act of giving brings happiness


Kursbeschreibung

The holiday of Tu b'Shevat (the 15th day of Aquarius) is a channel that teaches us how profoundly our consciousness impacts on our environment. In this class, David offers us a support system to support our happiness by recharging the trees and plants with positive energy that in turn will support and ignite our capacity to create a better world - personally, collectively and environmentally.


Über diesen Kurs

Throughout the year we have opportunities to connect with unique and powerful spiritual energies. Increasing our awareness of these windows in time and understanding the kabbalistic prayers and tools  that establish our connection not only improves our lives, but creates the positive change and lasting fulfillment we desire while drawing these divine energies to support the entire world.


Die Lehrer*innen


Kommentare 2