Die Reise des Lebens

Hauptmenü

Veranstaltungen & Kurse


Hauptmenü

Mitgliedschaft


Mitglied werden

Finde mehr Weisheit und Praktiken, um dein Selbst, dein Leben und die Menschen um dich herum zu verbessern. Von wöchentlichen Artikeln und Videos bis hin zu live gestreamten und im Zentrum stattfindenden Kursen und Veranstaltungen gibt es eine Mitgliedschaft für jeden.

Mitgliedschaften anzeigen
Gewählte Mitgliedschaft:
Onehouse-Community
  • Die Vorteile umfassen:
  • Nimm jede Woche an interaktiven Webinaren teil
  • Kurse in voller Länge auf Abruf ansehen
  • Ermäßigungen für Veranstaltungen, Beratungsdienste und Produkte*
  • Und vieles mehr…
  • Heute beitreten
  • *An teilnehmenden Standorten. Es gelten Beschränkungen.
Hauptmenü

Leitfaden


Tauche noch tiefer in die Weisheit der Kabbalah ein, indem du dich persönlich beraten und Horoskope erstellen lässt.
Kostenlose Beratung durch einen Lehrer

Unsere engagierten Lehrer helfen dir, deine spirituelle Reise zu bewältigen.

Deine Anfrage
Kabbalistische Astrologie-Horoskop-Lesung

Das astrologische Horoskop hilft uns, unsere Seele kennenzulernen und den Erfahrungen, die wir machen, den Menschen, die wir kennen, der Arbeit, die wir tun, und den Weggabelungen mehr Bedeutung und ein besseres Verständnis zu geben.

Buche dein Chart Reading
Persönliche Beratung - Kabbalah Centre Dienstleistungen

Persönliche Einzelsitzungen mit einem Lehrer, um einen Bereich zu vertiefen, der dich interessiert, oder um dich dort zu unterstützen, wo du es am meisten brauchst. Die Sitzungen reichen von Beziehungen über Tikkun bis hin zu tiefem Zohar-Studium, alles speziell für dich zugeschnitten.

Beratungsgespräch buchen

Die Reise des Lebens

Karen Berg
November 7, 2021
Gefällt mir 25 Teilen Kommentare 8

Dieser Artikel über den Wochenabschnitt wurde ursprünglich 2018 veröffentlicht.

Jeder von uns ist zu einem besonderen Zweck auf diese Welt gekommen. Der Schöpfer hat jeden von uns aus einem bestimmten Grund geschaffen, denn nichts im Leben ist umsonst. Wie kleine Vögel, die das Nest verlassen, sind wir hier, um unsere Flügel auszubreiten und unsere besondere Reise anzutreten. Für manche kann das Leben eine Achterbahn der Ereignisse sein, in der scheinbar ununterbrochen etwas passiert. Für andere ist das Leben einfach und ruhig, ohne viel Aufhebens. Jede unserer Reisen ist anders, aber es gibt einen roten Faden, der sie alle miteinander verbindet. Auch wenn unsere Lebensreise an Millionen von verschiedenen Orten auf der Welt beginnt und wir aus unterschiedlichen Hintergründen, Ethnien und Glaubensrichtungen kommen, haben wir alle im Herzen dieselbe authentische Mission. Wir alle machen uns auf die Reise zur Entdeckung unserer Seele - des Geistes in uns. Die Entdeckung unserer Seele ist die Aktivierung des Schöpfers in uns. Dies ist unsere gemeinsame menschliche Erfahrung. Auch wenn jeder von uns eine sehr unterschiedliche Geschichte hat, bleibt unsere innere Geschichte dieselbe. In dieser Woche werden wir angeleitet und unterstützt, neue Schritte in Richtung der Entdeckung unserer Seele zu machen - unserer wahren Lebensaufgabe. Wir sind in diese physische Welt versetzt worden, um bei dieser heiligen Mission zu helfen. Denn nur wenn wir die Reise in dieser physischen Welt annehmen, sind wir in der Lage, die Reise in die innere Welt zu entdecken.

"Diese Woche werden wir angeleitet und unterstützt, neue Schritte in Richtung der Entdeckung unserer Seele zu machen - unserer wahrhaftigen Lebensaufgabe."

Unsere kosmische Unterstützung in dieser Woche ist der Abschnitt von Vayetze. Vayetze bedeutet "hinausgehen". Mitten im Monat Schütze werden wir ermutigt, "hinauszugehen" und die spirituelle Reise anzutreten. Im Abschnitt Wajetze verlässt unser geistiger Vater Jakob sein Land und begibt sich auf eine Reise, die uns folglich unsere eigene offenbart. Wir lesen, wie Jakob zunächst eine Verbindung mit dem Schöpfer herstellt und um seinen Beistand bittet. Jakob betet von Anfang an um Schutz und Führung durch den Schöpfer. Die schöne und bekannte Vision der "Jakobsleiter" findet sich in Vayetze, wo Jakob ein Netzwerk von Engeln des Schöpfers sieht, die zwischen der physischen und der geistigen Welt auf- und absteigen. Durch seine Meditationen und Gebete ist Jakob in der Lage, mit seinen Schutzengeln in Verbindung zu treten, damit sie ihm beistehen. Jakob lernt dann Rahel kennen und verliebt sich in sie. Rahel steht für all die schönen und wunderbaren Dinge dieser Welt, die wir genießen können. Die physischen Dinge des Lebens können uns jedoch ergreifen, wenn wir es zulassen, und uns davon ablenken, das Innere zu entdecken. Nachdem er Rahel getroffen und sich in sie verliebt hat, trifft Jakob ihre Schwester Lea, die die geistige Welt repräsentiert. Wie wir alle stand Jakob zwischen zwei Welten: der physischen und der geistigen Welt. Das ist der Weg, den wir alle gehen, und das Gleichgewicht, das wir anstreben müssen. Jakob wollte sich zunächst nicht mit Lea einlassen, aber er wusste, dass er geboren war, um mehr als nur die physische Welt zu entdecken, die Rahel repräsentierte. Jakob wusste, dass seine Seele entdeckt werden musste. Jakob nimmt eine besondere Beziehung zu Lea auf, in der er sein spirituelles Licht entwickeln und lernen kann, ein Wesen des Teilens und Gebens zu werden. Gleichzeitig unterhält er eine Beziehung zu seiner großen Liebe Rahel, die diese physische Welt repräsentiert, in der die Reise stattfindet. Jakob wird schließlich Vater der 12 Häupter der Stämme Israels, wodurch er sich über die Einflüsse der 12 Tierkreiszeichen erheben und sie kontrollieren kann. Seine spirituelle Entdeckung mit Lea und Rahel gab ihm die Herrschaft über die physische Welt. Wie eine Hand, die einen auf den Boden geworfenen Schatten kontrolliert, war Jakob in der Lage, den Geist über die Materie zu stellen, was das Ziel ist, zu dem jeder von uns geboren wurde.

"Wir sind in diese physische Welt gesetzt worden, um bei dieser heiligen Mission zu helfen."

Jakobs spirituelle Entwicklung, während er in dieser Welt lebt, ist die Geschichte eines jeden von uns. Jede Woche lesen wir nicht über Personen aus der Vergangenheit, sondern über unser eigenes Leben. Wir werden in eine wunderbare Welt voller großer Vergnügungen und Genüsse hineingeboren, aber sind sie der einzige Grund, warum wir in diese Welt gekommen sind? Es heißt, dass Buddha seine privilegierte Erziehung als Sohn eines Königs verließ, um die Geheimnisse des Lebens und seine Bestimmung zu entdecken. Er hätte in seinem Reichtum schwelgen können, aber stattdessen hörte er auf die kleine Stimme in seinem Inneren. Er beschloss, sich auf die Reise zu begeben, um den Sinn des Lebens zu entdecken. Unser Patriarch Jakob befähigt uns, genau das Gleiche zu tun. Wir können 70 Jahre leben, als ob wir nur einen Tag gelebt hätten. Wenn wir dagegen unseren spirituellen Weg einschlagen, können wir einen einzigen Tag leben, als hätten wir 70 Jahre gelebt.

Es ist immer eine Frage, ob und wann wir uns entscheiden, anzufangen. In jedem von uns steckt ein Funke des Schöpfers, der darauf wartet, gefunden und entzündet zu werden. Wir leben in einer Welt, in der wir ein Gleichgewicht finden müssen zwischen dem, wie weit wir nach außen und wie weit wir nach innen gehen. Wir müssen das Gleichgewicht zwischen dem Körperlichen und dem Geistigen, dem Empfangen und dem Teilen finden. Unser Körper hat das Bedürfnis, ständig zu empfangen, während unser Geist von dem Wunsch beseelt ist, zu teilen und anderen zu geben. Unser inneres Licht sehnt sich danach, denen zu helfen, die in Not sind, und unsere Liebe an andere weiterzugeben. Wir leben in der Welt von Rachel, aber in unserem Inneren schlägt Lea. Nur wenn wir das Spirituelle so sehr lieben, wie wir die materielle Welt schätzen, werden wir in der Lage sein, unsere persönliche Mission in dieser Welt und die Mission der gesamten Menschheit zu erfüllen. Jakob ist unser Kanal für diese Aufgabe. Er hat den Weg für uns bereitet, wir müssen nur offen sein, ihn zu gehen und ihn um Hilfe zu bitten.

In dieser Woche bitte ich euch, in eurer Meditation die Augen zu schließen und nach innen zu gehen. Wenden Sie sich von der physischen Welt ab, wenn auch nur für einen Moment, und gehen Sie nach innen. Konzentriert euch auf euren Atem. Nehmen Sie das Heben und Senken Ihres Unterleibs wahr und spüren Sie, wie die Luft in Ihre Lungen ein- und ausströmt. Kannst du dein Herz schlagen hören? In dir ist ein Licht, ein wunderschönes Licht, das dazu bestimmt ist, heller zu werden. Nachdem du deine Augen geschlossen und dich von der physischen Welt abgewendet hast, erlaube dir, tiefer in deinen Geist zu gehen. Bittet den Schöpfer, seine Engel zu schicken, damit sie euch dabei helfen, zu entdecken, wer ihr wirklich seid. Eure Seele zu entdecken, bedeutet, den Schöpfer in euch zu entdecken und eure Fähigkeit zu geben und zu teilen. Es gibt eine unendliche Liebe in dir, die sich danach sehnt, sich an die ganze Menschheit auszugießen. Ihr findet endlich die Quelle der Freundlichkeit, der Barmherzigkeit und des Mitgefühls. Diese Reise zur Entdeckung des inneren Schöpfers ist der Grund, warum wir auf diese Welt gekommen sind. Es ist die Reise eines ganzen Lebens.


Kommentare 8