Was ist Kabbala?

Hauptmenü

Veranstaltungen & Kurse


Hauptmenü

Mitgliedschaft


Mitglied werden

Finde mehr Weisheit und Praktiken, um dein Selbst, dein Leben und die Menschen um dich herum zu verbessern. Von wöchentlichen Artikeln und Videos bis hin zu live gestreamten und im Zentrum stattfindenden Kursen und Veranstaltungen gibt es eine Mitgliedschaft für jeden.

Mitgliedschaften anzeigen
Gewählte Mitgliedschaft:
Onehouse-Community
  • Die Vorteile umfassen:
  • Nimm jede Woche an interaktiven Webinaren teil
  • Kurse in voller Länge auf Abruf ansehen
  • Ermäßigungen für Veranstaltungen, Beratungsdienste und Produkte*
  • Und vieles mehr…
  • Heute beitreten
  • *An teilnehmenden Standorten. Es gelten Beschränkungen.
Hauptmenü

Leitfaden


Tauche noch tiefer in die Weisheit der Kabbalah ein, indem du dich persönlich beraten und Horoskope erstellen lässt.
Kostenlose Beratung durch einen Lehrer

Unsere engagierten Lehrer helfen dir, deine spirituelle Reise zu bewältigen.

Deine Anfrage
Kabbalistische Astrologie-Horoskop-Lesung

Das astrologische Horoskop hilft uns, unsere Seele kennenzulernen und den Erfahrungen, die wir machen, den Menschen, die wir kennen, der Arbeit, die wir tun, und den Weggabelungen mehr Bedeutung und ein besseres Verständnis zu geben.

Buche dein Chart Reading
Persönliche Beratung - Kabbalah Centre Dienstleistungen

Persönliche Einzelsitzungen mit einem Lehrer, um einen Bereich zu vertiefen, der dich interessiert, oder um dich dort zu unterstützen, wo du es am meisten brauchst. Die Sitzungen reichen von Beziehungen über Tikkun bis hin zu tiefem Zohar-Studium, alles speziell für dich zugeschnitten.

Beratungsgespräch buchen

Was ist Kabbala?

Kabbalah-Centre
Februar 9, 2022
Gefällt mir 8 Teilen Kommentare

Die Kabbalah ist eine uralte spirituelle Weisheit, die über 4.000 Jahre alt ist, und sie ist für absolut jeden gedacht. Unabhängig von deinem Herkunftsland, deinem Geschlecht, deiner Religion oder deiner Kultur bietet die Kabbalah Einsichten und praktische Weisheit, die dein Leben verändern können.

Die wörtliche Übersetzung von Kabbalah bedeutet "empfangen". Kabbalisten lehren, dass jeder Mensch geschaffen wurde, um vollkommene Freude und Erfüllung zu empfangen.

Die Kabbalah ist eine uralte spirituelle Weisheit, die den Einzelnen und die Welt als Ganzes lehrt, wie wir unser Leben verbessern können. Wir glauben, dass im Kern der großen Religionen und spirituellen Traditionen der Welt Wahrheiten enthalten sind, die wir die Weisheit der Kabbalah nennen. Unser Ziel im Kabbalah Centre ist es, diese Weisheit so weit wie möglich zu verbreiten, um nicht nur unser individuelles Leben zu verbessern, sondern auch das kollektive und die Welt als Ganzes.

Die Kabbalah ist eine Weisheit, die erfahren und nicht nur studiert werden muss, und genau das macht die Erfahrung eines jeden Menschen einzigartig. Eines der wichtigsten universellen Prinzipien der Kabbalah ist, dass es keine Zufälle gibt. Alles hat einen Grund und einen Zweck - auch du!Wie finden wir unseren Zweck? Wie können wir wissen, dass wir uns auf dem Weg befinden, den unsere Seele gehen soll? Wie können wir ein Leben mit Sinn und Zweck leben? Wie können wir mit Freude leben? Können wir alle positiv auf andere und damit auf die Welt einwirken?

Das ist die Kabbalah.

Das Verständnis und die Anwendung dieser Lehren helfen dir, das Leben mit dem Wissen zu erleben, dass die Dinge dir nicht passieren, sondern für dich geschehen.

Was auch immer deine Lebensziele sind, die Kabbalah gibt den Schülern die Möglichkeit, auf noch nie dagewesene Weise zu wachsen und jeden Bereich ihres Lebens zu transformieren, so dass sie ihr volles Potenzial ausschöpfen und die Person werden können, zu der sie geboren wurden. Wir sind hier, um unsere höchste Bestimmung zu erfüllen und dieses Licht mit anderen zu teilen. Auf diese Weise kultivieren wir ein neues Paradigma globaler Spiritualität, durch das Menschen aller Glaubensrichtungen und Hintergründe in gegenseitigem Respekt, Würde und Liebe für die Menschheit zusammenkommen können. So verändern wir die Welt, gemeinsam.

Das Kabbalah Centre konzentriert sich darauf, diese uralten Lehren für die moderne Welt zugänglich und anwendbar zu machen und alle finanziellen Hindernisse für diejenigen zu beseitigen, die ihr Leben und die Welt verbessern wollen. Dies ist der Schwerpunkt des Kabbalah Centre seit seiner Gründung im Jahr 1922 durch Rav Ashlag, einemrevolutionären Kabbalisten, der Jahrzehnte damit verbrachte, diese tiefe Weisheit für alle zu übersetzen und zu modernisieren und in seinen Schriften Spiritualität und Wissenschaft zu verschmelzen. Sein Werk wurde zur Grundlage für unsere Kurse Kabbalah 1, 2 und 3. Rav Ashlag übersetzte auch den Zohar, einen grundlegenden kabbalistischen Text, vom Aramäischen ins Hebräische und machte ihn so noch mehr Menschen zugänglich.

In den folgenden 47 Jahren blieb die Kabbalah trotz der Bemühungen von Rav Ashlag und seines geliebten Nachfolgers Rav Brandwein für den Großteil der Welt verborgen. 1962 lernte Rav Brandwein Rav Berg kennen. Die beiden studierten sieben Jahre lang eng zusammen, bis Rav Brandwein 1969 diese physische Welt verließ. Rav Berg war von Trauer geplagt, doch einen Monat später traf er Karen Berg. Das war der Moment, in dem die Geschichte der Kabbalah sich für immer veränderte.

Gemeinsam machten sich der Rav und Karen Berg auf den Weg, die Weisheit der Kabbalah verständlich, relevant und für alle Menschen in einer sich schnell entwickelnden modernen Welt zugänglich zu machen, ohne sie auszuschließen. Trotz ständiger Hindernisse setzten sich Rav und Karen Berg erfolgreich über tausende von Jahren religiöser Beschränkungen hinweg und öffneten die Türen für das Studium der Kabbalah für alle. Im Laufe ihres Lebens leiteten die beiden Menschen, die die Welt wohl kaum verändern werden, leidenschaftlich über 40 Zentren weltweit mit dem Ziel, der Welt durch spirituelle Einheit Frieden zu bringen. Heute leiten ihr Sohn Michael und seine Frau Monica gemeinsam das Kabbalah Centre und bringen diese revolutionäre Weisheit weiterhin Millionen von Menschen in allen Teilen der Welt nahe.

Im Alter von 16 Jahren begann Michael Berg, den Zohar in einem zehnjährigen Prozess ins Englische zu übersetzen, um den esoterischsten, verborgensten und grundlegendsten Text der Kabbalah jedem zugänglich zu machen, der den Wunsch hat, zu lernen und zu wachsen. Heute ist er auch auf Spanisch erhältlich und wird in noch mehr Sprachen übersetzt. Monica Berg, die sich selbst als "Veränderungsjunkie" bezeichnet, fordert jeden, den sie trifft, dazu auf, diese tiefe Weisheit zu nutzen und sie real und schmackhaft zu machen, um Veränderungen und Wachstum zu fördern.

Kabbalisten betonen, wie wichtig es ist, diese Weisheit aus unseren Büchern, Kursen und Lehrern aufzunehmen und sie auf unsere Gedanken, Taten und Beziehungen anzuwenden. Unsere Handlungen geben der Weisheit Bedeutung. Die Arbeit, die wir anschließend in der Welt leisten, hat Auswirkungen auf andere. Unsere Kurse, Programme und Veranstaltungen funktionieren, weil die Kabbalah ein erfahrungsorientierter Ansatz ist, der jeden Schüler durch Studium und Verbindung zu einzigartigen Lebensveränderungen führt.

Das ist der Zweck des spirituellen Studiums.

Durch die Entwicklung der Technologie war es noch nie so einfach, Kabbalah zu studieren. Ob du eine schnelle, mundgerechte Inspiration brauchst oder eine Stunde, um tief in deine Seele einzutauchen und darüber nachzudenken, wie du mehr in die Welt bringen kannst - es ist für jeden etwas dabei, egal auf welchem Niveau. Ganz gleich, ob Spiritualität schon seit Jahren Teil deines Lebens ist oder du gerade erst deine Zehen in den Fluss des Lebens tauchst, du kannst einmal pro Woche den podcast Spiritually Hungry von Michael und Monica oder den Weekly Energy Boost hören und neue und bessere Wege finden, ein Leben der Veränderung, der Transformation und des Glücks zu führen. Und das ist erst der Anfang der Reise.


Kommentare