Wie kann ich aufhören, mich enttäuscht zu fühlen? 3 Tipps, um über eine Enttäuschung hinwegzukommen

Hauptmenü

Veranstaltungen & Kurse


Hauptmenü

Mitgliedschaft


Mitglied werden

Finde mehr Weisheit und Praktiken, um dein Selbst, dein Leben und die Menschen um dich herum zu verbessern. Von wöchentlichen Artikeln und Videos bis hin zu live gestreamten und im Zentrum stattfindenden Kursen und Veranstaltungen gibt es eine Mitgliedschaft für jeden.

Mitgliedschaften anzeigen
Gewählte Mitgliedschaft:
Onehouse-Community
  • Die Vorteile umfassen:
  • Nimm jede Woche an interaktiven Webinaren teil
  • Kurse in voller Länge auf Abruf ansehen
  • Ermäßigungen für Veranstaltungen, Beratungsdienste und Produkte*
  • Und vieles mehr…
  • Heute beitreten
  • *An teilnehmenden Standorten. Es gelten Beschränkungen.
Hauptmenü

Leitfaden


Tauche noch tiefer in die Weisheit der Kabbalah ein, indem du dich persönlich beraten und Horoskope erstellen lässt.
Kostenlose Beratung durch einen Lehrer

Unsere engagierten Lehrer helfen dir, deine spirituelle Reise zu bewältigen.

Deine Anfrage
Kabbalistische Astrologie-Horoskop-Lesung

Das astrologische Horoskop hilft uns, unsere Seele kennenzulernen und den Erfahrungen, die wir machen, den Menschen, die wir kennen, der Arbeit, die wir tun, und den Weggabelungen mehr Bedeutung und ein besseres Verständnis zu geben.

Buche dein Chart Reading
Persönliche Beratung - Kabbalah Centre Dienstleistungen

Persönliche Einzelsitzungen mit einem Lehrer, um einen Bereich zu vertiefen, der dich interessiert, oder um dich dort zu unterstützen, wo du es am meisten brauchst. Die Sitzungen reichen von Beziehungen über Tikkun bis hin zu tiefem Zohar-Studium, alles speziell für dich zugeschnitten.

Beratungsgespräch buchen

Wie kann ich aufhören, mich enttäuscht zu fühlen? 3 Tipps, um über eine Enttäuschung hinwegzukommen

Adaptiert von Monica und Michael Bergs Podcast Spiritually Hungry. Anhören und abonnieren hier.
Februar 28, 2022
Gefällt mir 13 Teilen Kommentare 3

Wir alle kennen die Momente, in denen wir feststellen, dass die Dinge nicht immer so laufen, wie wir es geplant haben. Wir freuen uns auf etwas, aber es entspricht nicht unseren Vorstellungen, jemand, dem wir vertraut haben, enttäuscht uns auf verletzende Weise, oder wir bleiben hinter den Erwartungen zurück, die wir an uns selbst stellen.

Enttäuschung ist das Gefühl, das aufkommt, wenn ein Ergebnis nicht unseren Erwartungen entspricht. Es fühlt sich nicht gut an, aber es spielt eine wichtige spirituelle Rolle in unserem Leben, wenn wir es als eine kraftvolle Gelegenheit zur Veränderung betrachten können.

Hier sind 3 Tipps, um die Enttäuschung zu überwinden und zukünftige Erfüllung zu finden:

1. Beurteile deine Erwartungen neu.

Enttäuschungen sind in unseren Erwartungen verwurzelt. Je größer die Diskrepanz zwischen dem, was wir erwarten, und dem, was tatsächlich passiert, desto größer ist das Gefühl der Enttäuschung. Die Planung eines Urlaubs kann manchmal angenehmer sein als die Reise selbst, weil die Realität selten mit unseren großen Plänen übereinstimmt. Selbst wenn die Dinge so laufen, wie wir es erwarten, können sie enttäuschend sein. Wir erwarten oft, dass wir, sobald wir etwas erreicht oder erworben haben, unendliches Glück und Erfüllung finden werden. Man kann erfolgreich sein und alles bekommen, was man will, und trotzdem vom Ergebnis enttäuscht sein, wenn die Erwartungen unrealistisch sind.

Anhaltende Enttäuschungen sind ein Zeichen dafür, dass sich innerlich etwas ändern muss, egal ob es sich um unsere Wünsche, Erwartungen oder Überzeugungen handelt. Wenn du enttäuscht bist , frage dich selbst: Hätte ich diese Erwartungen von Anfang an haben müssen? Wie müssen sich meine Erwartungen ändern, damit ich mich in diesem Moment an dem erfreuen kann, was ich gerade bin? Ziehe in Betracht, dass du zu sehr auf ein Ergebnis fixiert warst, anstatt offen für die Richtung zu sein, in die das Universum dich führen will.

Nur gesunde Erwartungen müssen gehört, respektiert und mit menschlicher Würde behandelt werden. Alles andere kann weggeworfen werden. Das heißt nicht, dass wir unsere Ziele aufgeben müssen, aber es ist ein Zeichen dafür, dass wir überdenken sollten, warum wir sie wollen und wie wir sie angehen. Erwarte nichts und schätze alles.

2. Überlege, wie du an dieser Enttäuschung wachsen kannst.

Alles im Leben hat einen Sinn, auch jede Enttäuschung, ob groß oder klein. Umwege, Hindernisse und Rückschläge sind wichtige Gelegenheiten, um zu lernen und zu wachsen. Jede Enttäuschung ist ein notwendiger Schritt in unserer Entwicklung. Ohne sie könnten wir niemals unser Potenzial ausschöpfen und Erfüllung erfahren.

Wenn Pläne scheitern und sich Situationen ändern, fühlen wir uns unendlich enttäuscht, traurig oder unsicher. Aber die Wahrheit ist, dass alles, was uns widerfährt, für uns geschieht. Einige der wichtigsten Segnungen in unserem Leben entstehen aus den Lektionen, die wir aus unseren Enttäuschungen lernen.

Dies ist eine wichtige Veränderung in der Art und Weise, wie wir Rückschläge betrachten, die unsere Lebenserfahrung völlig verändern kann. Frage dich nach jeder Enttäuschung: Gibt es etwas, das ich aus dieser Enttäuschung lernen kann? Wie kann ich diese Erfahrung nutzen, um zu wachsen?

3. Vertraue darauf, dass Enttäuschungen zu deinem zukünftigen Segen führen.

Ein Fehler, den viele von uns begehen, besteht darin, dass wir jeden Moment als getrennt von dem betrachten, was vorher war und was danach kommt. Aber diese Momente existieren nicht in einem Vakuum. Alles, was wir erleben, hat eine Ursache und eine Wirkung, die wir nicht unbedingt sehen.

Eine der größten Ursachen für Enttäuschungen ist, dass wir auf etwas schauen, das passiert ist, und uns wünschen, es wäre nicht Teil unseres Lebens, anstatt zu erkennen, dass Enttäuschungen untrennbar mit der Freude verbunden sind, die wir in Zukunft erleben werden. Man kann das eine nicht ohne das andere beseitigen. Wenn man die Enttäuschung herausnimmt, nimmt man auch den Nutzen und den Segen heraus.

Vertraue darauf, dass die Enttäuschung, die du gerade erlebst, mit dem wunderbaren Segen verbunden ist, den du in naher Zukunft erfahren wirst. Wir wissen nicht, welche Enttäuschung mit welchem Segen zusammenhängt, aber wir wissen, dass sie miteinander verbunden sind.

Enttäuschungen spielen eine wichtige Rolle in unserem Leben. Sie gibt uns den Raum, unsere Erwartungen neu zu bewerten, bietet uns die Möglichkeit, uns positiv zu verändern, und macht den Weg frei für den Segen, der in unser Leben kommt. Nichts davon ist jedoch möglich, ohne unser Bewusstsein in die richtige Richtung zu lenken. Anstatt sich mit Rückschlägen aufzuhalten und sich zu wünschen, sie wären nicht passiert, sollten wir sie nutzen, um uns vorwärts zu bewegen und darauf vertrauen, dass das Universum uns dorthin führt, wo wir sein sollen.


Kommentare 3